Einsatz 078

Verkehrsunfall auf B30

Datum: 25.09.2010 
Abteilung: Meckenbeuren, Kehlen
Einsatzort: Reute
Einsatzbeginn: 18.57 Uhr 
Einsatzende: 20.10 Uhr 
Fahrzeuge: RW 1, LF 16/22, TLF 16/25, TSF
Einsatzkräfte: 24 Mann

Einsatzbericht:
Im Kreuzungsbereich der B 30 und der Moosstraße kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine eingeklemmte Person gemeldet wurde. Ein aus der Moosstraße kommender PKW übersah beim Einfahren auf die Bundesstraße 30 einen aus Richtung Friedrichshafen kommenden Seat. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch der Seat gegen eine Begrenzungsmauer prallte. Während der Seat-Fahrer nur leichte Verletzungen erlitt, wurde die Fahrerin des anderen PKWs nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes ohne technische Hilfsmittel aus ihrem Fahrzeug gerettet und anschließend ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.