Einsatz 013

Verkehrsunfall

Datum: 09.02.2019
Einsatzort: B30, Höhe Seewald
Einsatzbeginn: 20:55 Uhr
Einsatzende: 23:00 Uhr
Fahrzeuge: ELW 1, TLF 16/25, LF 10/6(Ke), KdoW, MTW(Me), MTW(Ke)

Einsatzbericht:
Ein PKW kam auf der B30 in Fahrtrichtung Friedrichshafen rechts von der Straße ab und überschlug sich im weiteren Verlauf. Eine Person konnte von anderen Verkehrsteilnehmern leicht verletzt gerettet werden. Da zunächst nicht klar war, ob eine weitere Person im Unfallfahrzeug mitfuhr, musste der umliegende Wald abgesucht werden. Für die Suchaktion wurde auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera angefordert. Nachdem aber auch dieser keine Person fand, wurde die Suchaktion abgebrochen.