Einsatz 002

Öl in Gewässer

Datum: 05.01.2020
Einsatzort: Meckenbeurer Bach
Einsatzbeginn: 14:59 Uhr
Einsatzende: 16:45 Uhr
Fahrzeuge: ELW 1, HLF 16/22, GW-T, KdoW

Einsatzbericht:
Von einer Passantin wurde beim KIM-Center im Meckenbeurer Bach Ölgeruch und schimmernde Schlieren auf der Wasseroberfläche gemeldet. Vor Ort konnte dies bestätigt werden und ein deutlich spürbarer Diesel, bzw. Heizölgeruch festgestellt werden. Im Bachlauf wurden drei Ölsperren gesetzt um so die Verschmutzung aufzunehmen.
Durch einen Regenwasserkanal gelangte das Heizöl in den Meckenbeurer Bach, konnte aber nur bis in die Schulstraße zurückverfolgt werden, weshalb die genaue Ursache bislang nicht ausfindig gemacht werden konnte.