Einsatz 157

H1VU - VU MIT ZWEI PKW, EIN PKW AUF DACH UND QUALMT

Datum: 09.04.2021
Einsatzort: Meckenbeuren, Wiesentalstraße Kreuzung Daimlerstraße
Einsatzbeginn: 16:11 Uhr
Einsatzende: 17:30 Uhr
Fahrzeuge: KdoWELW 1LF 10/6HLF 16/22GW-T, Rettungsdienst, Polizei

Einsatzbericht:
Zum dritten Verkehrsunfall innerhalb kurzer Zeit wurde die Feuerwehr Meckenbeuren am Freitagnachnachmittag durch die ILS Bodensee-Oberschwaben alarmiert. Auf der Kreuzung Wiesentalstraße/Daimlerstraße kollidierten zwei PKW miteinander. Dadurch kippte eines der beiden PKW auf die Seite und begann ersten Meldungen zur Folge zu qualmen. Dies konnte beim Eintreffen unsererseits nicht bestätigt werden. Die beteiligten Personen konnten glücklicherweise selbstständig die Fahrzeuge verlassen, sodass sich die Einsatzmaßnahmen auf die Absicherung der Einsatzstelle, Sicherstellung des Brandschutzes sowie Unterstützung des Abschleppdienstes beschränkten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.