Löschgruppenfahrzeug 10/6

Das Löschgruppenfahrzeug 10/6 wird primär für Brandeinsätze benötigt und rückt bei der Abteilung Meckenbeuren bei derartigen Einsätzen als erstes Fahrzeug aus (evtl. nach den Führungsfahrzeugen ELW oder KdoW).

Technische Daten:

Fahrgestell:                Mercedes Atego
Aufbau:                       Fa. Ziegler
Baujahr:                      2010
Leistung:                     188kW (260PS)
Hubraum:                   6.374ccm
Zul. Gesamtgewicht: 12.000kg
Besatzung:                  1/8
Funkrufname:             Florian Meckenbeuren 1/42-1

Ausstattung:

  • Löschwassertank 1.200l
  • Heckeinbaupumpe 2.000l/min bei 10bar  
  • Schaummitteltank 120l
  • Automatische Schaumzumischung
  • Automatisches Schaltgetriebe
  • Lichtmast 24V Xenon
  • Rückfahrkamera
  • Umfeldbeleuchtung
  • 3-teilige Schiebeleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Sprungretter
  • 4 PA-Geräte
  • Stromerzeuger 13 kVA
  • Überdrucklüfter (Verbrennungsmotor)
  • Überdrucklüfter (Wasser)
  • Hi-Press (Hochdruckfeuerlöscher) 
  • Pulverlöscher
  • Tauchpumpe
  • Wassersauger
  • Motorsäge
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Mobiler Rauchverschluss
  • Kaminkehrerwerkzeug
  • Atemschutznotfalltasche